Über mich

Mein Bild
...there is no one! ONE Love "AGAPE: Bedingungslose Liebe - Liebe ohne Objekt. NAMASTE: Meine Göttlichkeit verneigt sich vor deiner Göttlichkeit." "Catch the moment!" "No human object ever had the power to do anything against God`s will." Wann habe ich das letzte mal WIRKLICH gelitten; - AUSSER in meinen Gedanken.

Dienstag, 12. April 2011

Peace


Er ist und war immer da!

Er kann also nicht im eigentlichen Sinne verloren gehen, denn er ist uns tatsächlich "näher als unser Atem" - und doch scheint der Zugang mitunter nicht möglich.
Doch, das immer feinere Wahrnehmen der eigenen Innenwelt,
das Loslassen und bewusste So-Sein mit dem was ist,
öffnet den Zugang zu diesem Raum jedoch immer weiter, er wird von uns bewusst erschlossen, lässt uns eintauchen in die Weite und Größe, die wir selbst sind.
An einem bestimmten Punkt bleibt dieser Raum als subtile Empfindung hinter allem, was wir erleben.
Und wenn dieser natürliche Zustand schließlich nicht mehr als Erfahrung interpretiert wird, sondern als Teil des Selbst erkannt ist,
dann wird Frieden der Kontext, in dem auch alle Emotionen sich abspielen.

Das faszinierende dieser Reise ist, dass sie bei uns endet.
Dieser Raum des Friedens ist nicht etwas, das wir betreten - er ist etwas, das wir sind.
Eigentlich sind wir nirgendwo hingereist, wir haben nur aufgehört uns weg zu bewegen und haben das Hier und Jetzt in seiner ganzen Weite zugelassen.

Namaste

Bewusstseinswandel





Es ist so, dass viele Menschen dazu neigen,

Geschriebenes meist nur dann zu lesen, wenn ihre Denkstruktur die gleiche Richtung des Geschriebenen einschlägt.

Daraus resultiert,

dass sich eigene Denkstrukturen so verfestigen, dass andere Sichtweisen nicht mehr zugelassen werden.

Mögliches Resultat ist, Kompromisslosigkeit oder Sturheit, welche sich zum Nachteil zwischenmenschlicher Beziehungen auswirken kann!