Über mich

Mein Bild
...there is no one! ONE Love ○○○agape4ever the new virus○○○ "AGAPE: Bedingungslose Liebe - Liebe ohne Objekt. NAMASTE: Meine Göttlichkeit erkennt deine Göttlichkeit." ~"Catch the moment!"~ ☆"No human object ever had the power to do anything against God`s will."☆ ~Wann habe ich das letzte mal WIRKLICH gelitten; - AUSSER in meinen Gedanken?~ ♡I see you, I love you, I know who you really are. In the name and on behalf of humanity, I deeply regret if you shouldn't have felt this before. I see you, I love you and I know who you really are. Thank you for seeing me, loving me and feeling who I really am. We are a big family. ♡WWG1WGA♡ And so it is - Namaste♡

Montag, 16. Oktober 2017

Sonntag, 1. Oktober 2017

Trau dICH...


Worte von Mam an ihre Kinder

Agape Namaste:

Wenn im Kleinsten Kreis keine Einigung gefunden werden kann...wie soll es denn im Ganzen Einheit geben -
AllES EINS
EINerlei...
Wir sind Brüder und Schwestern
ALLE GLEICH wertig ohne Grenzen...
eins mit ALLem und ALLen.
UrTEILen teilt - anNEHMEN verbindet...
DANKbarkeit IST -
denn jedem Atemzug gehört Dank.
Danke für diese kleine Familie
die mir zeigt, dass sich ALLes zeigen darf...
ungeschminkt und nackt -
ALLes darf sich auf diesem Spiegel zeigen...
denn ich bin ALLes
was auf diesem Spiegel erSCHEINt.
In diesem SINNe...Liebe IST -

Mam❤️🌈💋

NAMASTE




Samstag, 9. September 2017

Vertraue in das, was du bIST!




Ich wähle

Ich lebe absichtsvoll und nicht zufällig,
Ich bin motiviert und nicht manipuliert,
Ich bin nützlich, nicht benutzt,
Ich führe Veränderungen herbei, keine Ausflüchte,
Ich spiele überragend, ohne zu konkurrieren.
Ich wähle Selbstachtung, kein Selbstmitleid,
Ich wähle es, auf meine innere Stimme zu hören,
nicht auf die beliebigen Auffassungen anderer.
Ich wähle die Dinge zu tun, die Du nicht tust,
somit kann ich fortfahren, die Dinge zu tun, die Du nicht kannst.
Namaste

Dienstag, 27. Juni 2017

600 Jahre Niklaus von Flüe

Der Heilige vor 600 geboren und heute noch so lebendig.

Wer in seine Mitte gefunden hat, braucht sich im Aussen
nicht zu bewegen und bewegt doch Welten.




Montag, 26. Juni 2017

wenn wir uns

Wenn wir uns völlig 
der Ansicht hingeben können, 
dass nichts
 unsere vertraute und liebende Bindung 
mit dem
 unendlichen Bewusstsein 
unterbrechen kann, 
weil wir es selbst sind, 
dann fangen wir an, 
völlig zu vertrauen
 und dieses Vertrauen 
wird zur Gewissheit 
dass wir für immer 
und ewig von der Quelle 
unterstützt werden.